Bierbottichbad – Genuss für SIE und IHN

bier

April, April, der macht bekanntlich was er will. Bei der aktuellen Wetterlage hierzulande bewahrheitet sich diese Redewendung. An einem Tag scheint die Sonne, mit Temperaturen im zweistelligen Bereich, an einem anderen Tag wiederum schneit es bis in die tiefen Täler und die Grade sinken teilweise sogar bis unter den Gefrierpunkt. Was soll man bei diesem fürchterlichen und vor allem unbeständigen Wetter bloß unternehmen? Am liebsten würde man doch den ganzen Tag im trauten, kuscheligen Heim verbringen. Nicht wahr?

Mein Tipp: Wellnessen!  Packt‘ die Badesachen zusammen und entlieht in ein Wellnesshotel. Für alle die, die hierbei etwas Neues ausprobieren wollen, empfehle ich das Bierbottichbad im Almesberger-Hotel in Aigen-Schlägl (OÖ). Ein außergewöhnliches Erlebnis für SIE und IHN. Dieses Angebot inkludiert ein Bad im würzig duftenden Bierbottich, Brezel und Bier für den Verzehr sowie das anschließende Entspannen in einem Strohbett. Die Nährstoffe aus Hopfen, Malz und Hefe machen die Haut weich und zart und regen zusätzlich die Durchblutung und den Stoffwechsel an.

Wer also seinem Partner Zeit zu zweit schenken, etwas Außergewöhnliches unternehmen und dabei auch Entspannen will, sollte dieses Wohlfühlangebot in Betracht ziehen.